Nico

einer der größten unserer Zeit
 
 

montag

das wochenende ist überstanden und so viel wie in den letzten 4 tagen hab ich seit langem nicht mehr erlebt! aber jetzt geht es ja erst so richtig los...ab heute beginnt der abschnitt der sich im volksmund lernen schimpft und der mir bis jetzt immer so viele probleme bereitet hat! naja aber darüber wollte ich heute eigentlich gar nich berichten denn gestern is mir mal wieder was wildes klargeworden! ich habe es geschafft im laufe der jahre sehr wilde und kuriose ideen zu entwickeln die eigentliche in der jeder lebenslage anwendbar geworden sind! ich werde jetzt mal zwei dieser theorien vorstellen und ihr könnt dann für euch selber entscheiden ob sie wirklich nützlich sind oder eher bullshit! beim ersten geht es darum das ich herausgefunden habe wie man beim shoppen einen normalen laden von einem absoluten frauenladen unterscheiden kann! ihr denkt jetzt wahrscheinlich direkt an den namen oder die marke des ladens aber ganz so einfach ist es nicht denn manchmal ist es von außen nicht zu erkennen was sich innen abspielt! deshalb müsst ihr einen kurzen blick riskieren und auf folgendes achten: in einem typischen frauenladen steht zumeist nur ein einziger kerl rum! er trägt die tüten seiner freundin und hat den absolut traurigsten blick aufgesetzt den man sich vorstellen kann und guck verloren umher ob eventuell noch andere leidensgenossen vorbeikommen! wenn ihr einen solchen burschen sehen sollte könnt ihr zu 100% sicher sein das es ein reiner frauenladen ist! die zweite theorie hat eher was mit dem unterschied zwischen mann und frau zu tun! nach jahrelangen recherschen habe ich festgestellt das es deutliche unterschiede in der wahrnehmung der jeweils anderen geschlechts gibt! typisches beispiel ist das kerle einfach durch die stadt gehen und an jeder ecke ist mindestens eine frau die man scharf findet und das auch von einem großteil der gruppe so empfunden wird! aber habt ihr ein solches verhalten schonmal bei frauen bemerkt? natürlich nicht! denn was das angeht sind sie viel komplizierter gestrickt! da kann es schonmal vorkommen das im joker kein einziger rumläuft den man scharf findet was für kerle ein ding der unmöglichkeit ist! ich schätze das vielleicht auf 100 kerle einer kommt der einer gruppe von frauen taugen würde obwohl auch die einzelnen geschmäcker von frauen dermaßen unterschiedlich sind das mal keinen genauen zahlen nennen kann! was ich noch so für theorien auf lager habe erzähle ich euch ein andern mal denn jetzt mach ich mich mal ans lernen also hollarie und grüßerli

1 Kommentar 22.3.10 12:06, kommentieren

kuriositätenkabinett

hallo servus und bonjour meine verehrten freunde der literarischen kunst! es ist mal wieder so weit ... die ferien haben begonnen - zumindest für manche von uns - und das bedeutet gleichzeitig für mich das jetzt einer der wohl intensivsten lernabschnitte meines lebens beginnt! konkret spreche ich davon das ich mir in 5 fächern alles aneignen muss was wir in insgesamt 2 jahren gemacht haben und dazu kommt natürlich noch das dieser prüfungsstress nicht zu unterschätzen ist! ich habe es hier also mit einem heftigen gegenspieler zu tun den man nicht auf die leichte schulter nehmen sollte! von manchen habe ich gehört das sie sich wilde pläne gemacht haben wann sie was lernen oder wie sie sich ihre zeit exakt einplanen! ich persönlich bin da kein fan von und lerne lieber nach bauchgefühl! da wo ich noch nicht sicher bin packe ich es nochmal und presse mir so viel in den kopf wie möglich und das was schon relativ sicher läuft wird nur sporadisch angeschaut! falls jemand mit mir ein kleines lerngrüppchen bilden möchte bin ich auch gerne bereit dazu sofern es niemand ist dem ich nicht im dunkeln begegnen würde! ich denke jetzt habe ich genug übers abi geredet und komme mal zu den wichtigen dingen im leben! fußball! gestern waren furiose spiele und ich kuriose tore sind am laufenden band gefallen! da hat man einmal kurz am bier genippt und schon war der ball drin wie mein freund wolf dieter poschmann sagen würde! aber das beste habe ich ja erst heute morgen gelesen denn die champions league auslosung findet just in diesem augenblick statt und bringt uns einen regelrechten hammer nach hause! manchester united bekommt es mit den münchnern aus bayern zu tun! das wird der absolute wahnsinn und schreit förmlich nach einem abend voller emotionen! damit dürfte der heutige eintrag komplett sein und ich verabschiede mich ins wochenende! grüßerli

19.3.10 12:33, kommentieren

ferien

man könnte natürlich fragen wieso ich heute nicht in der schule bin und deshalb hab ich mich einfach mal kurzerhand dazu entschlossen zu berichten was heute eigentlich so meine mission is während ihr den letzten tag vor den ferien noch in der schule verbringt! wie ihr vielleicht wisst habe ich mich schon vor langer zeit bei einigen firmen beworben um verschiedene ausbildungsplätze und hatte aber bis vor einiger zeit nur mäßigen erfolg damit! aber wie der zufall so will habe ich heute gleich 2 bewerbungsgespräche und eins davon war schon heute morgen um 8 was - wie ihr euch vielleicht denken könnt - verhindert zur schule zu gehen! das zweite habe ich zwar erst heute mittag aber auf grund von adrenalinüberschuss ist es mir nicht möglich zwischendurch nochmal die schulbank zu drücken! ihr seht also eigentlich ist es ein ganz simpler grund aber die auswirkungen können unvorstellbar bedeutend für mich sein!

  sein!hier habe ich noch ein kleines video für euch damit ihr euch ungefähr eine vorstellung machen könnt wie ich gestern getanzt habe und wie ich es auch am wochenende machen werde! einige fragen sich vielleicht "ja was macht der herr nico eigentlich?" naja also heute abend bin ich leider verhindert aber ich denke in den tagen danach wird man mich sicher das ein oder andere mal auf der tanzfläche finden können! auch wenn es wohl weniger wird weil ich ja halt für meine so oft erwähntes abitur lernen muss! bis dahin wünsche ich euch einen wunderbaren ferienanfang und lasst es ordentlich krachen! grüßerli

18.3.10 09:27, kommentieren

rennaissance

schon westernhagen sang "... uhhh womit hab ich das verdient?" einige von euch würden es vielleicht das comeback des jahres 2010 nennen aber ganz so weit würde ich nicht gehen! ich würde es eher den größten sieg eines nicos aller zeitten nennen und ich denke damit würde ich die situation ganz sachlich analysieren! kurz bevor die entscheidung getroffen wurde schlug mir das herz bis in die ohren und ich hatte wahrscheinlich so einen puls um die 120! ihr könnt euch vorstellen wie auf geregt man ist wenn es im nebenzimmer um die eigene zukunft geht und was mal aus einem werden könnte! aber letztendlich kam thammi dann schon mit einem lächeln aus seinem zimmer und hat mir zugezwinkert! offenbar bin ich beliebter als ich gedacht habe denn eine solche freundliche und fürsprechende heidenreich hab ich noch nie erlebt und ich bin dankbar wie sonstwas das sie so und nicht anders war! von heute an bin ich ein absoluter fan von ihr und werde alles verurteilen was sie schmälert! jedenfalls habe ich es also mal wieder geschafft mit einem blauen auge davonzukommen und meine kopf grad noch so aus der schlinge zu ziehn! damit ist es mir wieder möglich mit jedem von euch auf abifahrt einen trinken zu gehen und nackt auf den tischen zu tanzen! kaum zu beschreiben was so in mir vorgeht aber die freude is auf alle fälle phantastisch! noch dazu habe ich dann ein absolutes schmankerl in der bahn gehört als zwei freundinnen sich unterhalten haben und eigentlich gar nicht so dumm wirkten! die eine hatte wohl etwas probleme in der letzten deutscharbeit weil sie das falsche tempus benutzt hat! so sagte sie "... ja aber wir sollten das präsens benutzen aber ich habe das präterium immer verwendet..."! in diesem sinne wünsche ich euch noch einen angenehmen tag und wir hören uns morgen! grüßerli

1 Kommentar 17.3.10 12:25, kommentieren

das lange warten

ein hauch von hoffnung befindet sich dort am horizont! heute habe ich schon das erste der gespräche geführt die mir evtl noch eine chance eröffnen könnten das abi doch noch zu bekommen! aber vor morgen kann ich deshalb auch noch nichts konkretes sagen außer das ich euch natürlich auf dem laufenden halten werde was meine zukunft an der schule oder woanders angeht! ich selbst hänge ein bisschen durch und mit dem schlafen ist es seit vorgestern auch nich mehr so gut aber mit ein wenig glück wird morgen ja wieder alles anders! ich muss es nur irgendwie schaffen diese frau heidenreich auf meine seite zu ziehen und ihr klarzumachen das sie mit nen punkt mehr geben soll! ich meine mit herrn huber hab ich ja schonmal einen fürsprecher und ich denke auch den schulleiter könnte ich vielleicht von mir überzeugen! aber heidenreich is ne harte nuss und meinte auch schon das sie meine note eigentlich nich ändern will und darauf besteht mich durchfallen zu lassen! falls es halt nich klappen würde hat das natürlich ne menge konsequenzen für mich denn ich hab keine ahnung ob ich das jahr nochmal machen würde oder einfach abgehn soll und so vor mich hinlebe! abgesehn davon würde ich wohl die abifahrt und den abiball sausen lassen was eigentlich zwei große ereignisse sein sollten! wie dem auch sei ich schreibe euch morgen wieder was los is und bis dahin wünsche ich ein freundliches grüßerli

1 Kommentar 16.3.10 12:58, kommentieren

oh man

ein schlag in die weichteile hätte nicht schmerzhafter für mich sein können! ich hab heute mal wieder eine ordentliche packung bekommen aber der unterschied zu den vorherigen besteht darin das ich absolut nichts dagegen unternehmen kann! ich habe erfahren das ich einen unterkurs auf dem zeugnis bekomme....damit ist die maximale anzahl absolut überschritten und das absolute horrorszenario ist eingetreten! ich kann kaum beschreiben was in mir vorgeht aber ich habe seit ein paar stunden kein wort mehr gesprochen und bekomme auch nichts aus mir raus! damit wird mir die zulassung zum abi verweigert und die letzten bereits 14 jahre waren absolut umsonst! ich habe keinen ordentlichen abschluss und stehe vor einem großen loch! nie hat mich etwas härter getroffen als das heute der fall war und nie hab ich einen solchen schmerz verspürt! nichtmal meinem größten fein wünsche ich ein solches schicksal! keine ahnung was ich jetzt machen soll aber einen plan b gab es einfach nicht und ist wohl auch so schnell nicht gefunden! fall mir das schicksal nich vollkommen den arsch versohlen will habe ich noch eine chance auf eine ausbildung aber im moment stehe ich vor einem absoluten scherbenhaufen! ein größeres messer hätte man mir nicht verpassen können ich verabschiede mich damit erstmal wieder von euch grüßerli

1 Kommentar 15.3.10 13:47, kommentieren

lernen

und schon wieder erlaubt mir das schicksal früher nach hause gehen zu dürfen um mich auf mein verdientes wochenende vorzubereiten! doch das wochenende wird nicht so entspannt wie es einige vielleicht denken denn offenbar geht es jetzt so richtig los und ich muss mich schon wieder ans lernen machen ohne das mir der sinn danach steht! diesmal wird es geschichte sein was mich beschäftigt und wonach mir wieder die rübe qualmen wird wie einst die schornsteine am anfang des 20. jahrhunderts! also falls jemand von euch burschen lust hatte mit mir saufen zu gehn könnt ihr das gleich vergessen denn ich kümmer mich nur drum was die reudigen franzosen damals gemacht haben als sie sich in den kopf setzten mal eben den könig zu stürzen! das ganze theater wird jetzt die nächsten wochen noch anhalten bis dann die ruhe vor dem eigentlich sturm kommen wird aber so weit ist es ja zum glück noch nicht und man kann sich noch ganz entspannt zurücklehnen um vielleicht das ein oder andere plis zu genießen! all jenen die dennoch dieses wochenende feiern gehn wünsch ich natürlich recht viel spaß und nen sanften kater! mit den worten eines weisen deutschlehrer beende ich dann meinen heutigen beitrag "tanzen im puff"! grüßerli

1 Kommentar 5.2.10 10:32, kommentieren